Home
Ausgezeichnet!

Ausgezeichnet!

Anuschka Kircher, Louisa Kollhoff, Johanna Schmieder, Rosa Steinbeck haben heute in der Bürgerschaft eine Auszeichnung für ihre Arbeit zum Thema Flucht und Willkommenskultur erhalten.

Sie wurden mit dem Bundespreis „Demokratisch Handeln“ ausgezeichnet und werden Ende Juni in Hofgeismar als geladene Gäste an einem mehrtägigen Bundes-Workshop teilnehmen.

gespraech1 gespraech2

Der von ihnen erstellte Dokumentarfilm beschäftigt sich mit den Fluchtursachen, den Fluchtwegen und den organisatorischen Hürden im Ankunftsland. Dazu haben die Schülerinnen neben vielen Dokumenten auch selbst erstellte Grafiken, ausführliche Interviews und beeindruckende Kommentare zusammengestellt.

Tolle Leistung und ein sehenswerter Film!

Herzlichen Glückwunsch