Home
Jahrgang 10

Jahrgang 10

 

 

Herzlich Willkommen auf der Seite des 10. Jahrgangs!

 

Exif_JPEG_PICTURE

 

Im 10. Jahrgang werden 88 Schülerinnen und Schüler in vier Klassen unterrichtet.

Die Klassenleitungen:

10 a: Markus Klöpper

10 b: Bärbel Binder / Christin Struwe

10 c: René Kastenbein

10 d: Angelika Sommer

(Fotos 10a, 10b, 10c, 10d folgen)

Im 10. Jahrgang gibt es folgende Schwerpunkte:

Die Projektwoche zur Berufsorientierung

Die Projektwoche des letzten Schuljahres der Sekundarstufe I steht unter dem Thema „10. Klasse und was dann?“. Ein zentraler Punkt in dieser Woche ist der Besuch verschiedener großer Ausbildungsbetriebe, die teilweise geschlossen als Klasse, teilweise aber nur in kleinen Gruppen mit Schüler/innen aus den Parallelklassen gemacht werden. In diesem Jahr sind dabei: die Firma Hegemann, die Lürssen Werft, die Firma Louis Schierholz GmbH,die Universität Bremen, InBev, Airbus, Hapag Loyd Hamburg, der NaBu, Weser Dental, die Deutsche Flugsicherung, das Theater Bremen, die Polizei und das Krankenhaus Links der Weser. Des Weiteren stehen uns die DEBEKA und die HKK mit Bewerbungstrainings zur Seite.

 

Das Betriebspraktikum

Das zweiwöchige Betriebspraktikum dient zunächst einmal dem hauptsächlichen Zweck, einen weiteren Einblick in die Berufswelt zu ermöglichen. Die Berufsorientierung wird in diesem Zusammenhang großgeschrieben. Es soll primär der Auswahl oder auch dem Ausschluss einer beruflichen Vorstellung der Schüler dienlich sein. Das Schulpraktikum ist fester Bestandteil handlungsorientierter Form berufsorientierenden Unterrichts. Es wird durch einen zuständigen Lehrer betreut und gipfelt am Ende in einem Praktikumsbericht in Form einer Präsentation, welche die individuellen Erfahrungen der Schülerinnen und Schüler reflektieren soll. Die Präsentation, zu der auch die Eltern eingeladen werden, findet im ganzen Jahrgang an einem Nachmittag statt.

 

Der P-10-Projektunterricht

In den Bremer Schulen wird dem Projektunterricht ein hoher Stellenwert zugemessen. Daher wird in den 10. Klassen eine Projektarbeit als Zulassungsvoraussetzung für die Abschlussprüfungen durchgeführt. Dieses Projekt wird im Projektunterricht im 1. Halbjahr der 10. Klasse erarbeitet und bewertet. Der Projektunterricht taucht als „P10“ im Stundenplan des 1. Halbjahres auf. Im Projektunterricht führen die Schülerinnen und Schüler ein fächerübergreifendes Projekt durch und bereiten die Präsentation der Projektergebnisse vor. P10 findet zweistündig am Nachmittag statt. Es werden 7 verschiedene Projektthemen angeboten. Die Projektthemen haben einen Bezug zu den Unterrichtsgegenständen der Jahrgangsstufen 9 und 10. Die Projektthemen sind fächerübergreifend, werden aber einem Schwerpunktfach zugeordnet.

 

BREMEN ISBUNT

…ist unser Motto für die Projektarbeit in diesem Jahr.

Unsere Schule will ihren Beitrag dazu leisten, dass sich Menschen, die aus anderen Ländern kommen, bei uns willkommen fühlen. Wir haben an unserer Schule eine Vorklasse mit Kindern und Jugendlichen, die noch ganz neu in Bremen sind und noch sehr wenig Deutsch können.

In einigen der Projekte werdet werden gemeinsame Aktivitäten mit der Vorklasse durchgeführt, in anderen können die Schülerinnen und Schüler mehr über die verschiedenen Kulturen erfahren. Auch praktische Tipps und Hilfen für Jugendliche in Bremen könnten Inhalt der Arbeiten sein.

Die besten Ergebnisse sollen an einem kleinen Schulfest für die 9. und 10. Klassen am Tag der Halbjahreszeugnisse präsentiert werden.

Jahrgangsplanung

Schulbeginn: 03.09.2015, 8.00 Uhr – 9.30 Uhr: Unterricht bei der Klassenleitung, danach Unterricht nach Plan

Projektwoche:                                     07.09.2015 – 11.09.2015

Elternabende:                                     22.09.2015

Betriebspraktikum:                           28.09. – 09.10.2014

Präsentation des Praktikums:         11.11., um 19:00

FachlehrerInnen-Sprechtage:         24.11. (nachmittags) und 25.11. (ganztägig)

Vorstellung der Leistungskurse

und neuen Fächer für Schüler und

Schülerinnen und Eltern

an der „LGO“, genannt

„Tag der offenen Schule“:                 09.12.2015, 18:00

Zeugniskonferenz:                              18.01.2016

P10-Prüfung:                                       22.01. und 25.01. 2016

„Best of“ Präsentation

vor 9./10. Jhg.:                                    27.01.2016, 2. Stunde vor Jhg. 10, 3. Stunde vor Jhg. 9

 

Abschlussprüfungen

Mündliche Prüfungen:                      09./10./11. 05. 2016

Abschlussarbeit Mathe:                    20.05.2016

Abschlussarbeit Deutsch:                 23.05.2016

Abschlussarbeit Englisch:                25.05.2016

 

zusätzliche mündliche                       01.06.2016

Prüfungen:

Nachschreibetermine:                       03.06., 06.06., 07.06. (Mathe, Englisch, Deutsch)

 

Abschlussfahrten:                               13.06. – 17.06.2016

10a Italien (- 18.06.)

10b+d Hastings

10c Amsterdam

 

Entlassungsfeier:                                21.06.2016

Änderungen möglich