Home
OSL Schülerinnen und Schüler vom Projekt „Ich bin die Wahl“ trafen den Bundespräsidenten

OSL Schülerinnen und Schüler vom Projekt „Ich bin die Wahl“ trafen den Bundespräsidenten

Am 27. Februar hatten OSL Schülerinnen und Schüler, die an dem Projekt „Ich bin die Wahl“ des Kunsthauses Kubo teilgenommen haben, die Gelegenheit, den Bundespräsidemten Frank- Walter Steinmeier kennenzulernen. Über das Förderprogramm „Demokratisch Handeln“ waren 83 junge Menschen eingeladen,  über ihr politisches Engagement unter dem Motto „U20 und politisch aktiv – total normal oder echt exotisch?“ im Plenarsar der Bremer Bürgerschaft zu sprechen.

Die Jugendlichen haben ihr Projekt „Ich bin die Wahl“ vorgestellt und anschließend mit Herrn Steinmeier, Frau Büdenbender, Bürgerschaftspräsident Christian Weber und Bürgermeister Carsten Sieling über politisches Engagement von Jugendlichen diskutiert. Im Anschluß haben die TeilnehmerInnen die Chance genutzt, dem Bundespräsidenten und siner Frau die Ergebnismappe mit den Postkartenmotiven zu überreichen. Beide haben alle Motive gewürdigt und interessiert Nachfragen gestellt.

Weiteres auf http://www.facebook.com/kubo.kunsthaus

Fotos © Ka.Jahn.